Chiang Rai: Ein Hauch von Wildnis

Chiang Rai ist das Tor zum sagen­um­wo­be­nen Gol­de­nen Drei­eck. Der nörd­lichs­te Zip­fel Thai­lands und sei­ne Küche sind anders als der Rest des Lan­des – geheim­nis­vol­ler, aben­teu­er­li­cher, wil­der.

Die Repor­ta­ge inkl. Bil­der und Kar­te gibt es hier.

Share Button